#053 Was können Makros in Excel (VBA)?

Was können Makros in Excel VBA

Oft werde ich nach den Möglichkeiten von Makros gefragt: was können Makros (VBA) in Excel? Einen kleinen Ausschnitt von dem unbegrenzten Funktionsumfang stelle ich in diesem YouTube-Video vor.

Zu Beginn geht es um ganz einfache Makros, wie die Messagebox. Dann stelle ich einen kompletten Prozess vor. Dabei versende ich individualisierte Serienmails mit individuellen Anlagen. Diese Anlagen können dann durch die Empfänger ausgefüllt werden. Per Klick auf einen Button werden diese automatisch an ein vorher festgelegtes Gruppenpostfach geschickt. Dann werden sie mit Excel automatisch aus diesem Outlook-Gruppenpostfach ausgelesen. Die enthaltenen Daten werden in Excel aufgelistet. Daraus wird eine Basisdatei für einen Word-Serienbrief. Dieser wird per Makro geöffnet und es werden einzelne PDF- und Word-Dateien erstellt. Diese werden dann per individualisierter E-Mail an die Empfänger verschickt. Gleichzeitig wird auch noch eine Datei mit den Daten an die Buchhaltung geschickt. alles natürlich mit privater E-Mail.

Mit Excel Makros steuere ich also Outlook, Word und erstelle PDF-Dateien.

Es folgen die Vorteile von VBA:
Die in Excel und Office enthaltene, objektorientierte Programmiersprache Visual Basic for Applications (VBA) ist ein hervorragendes Werkzeug, um wiederkehrende Arbeitsschritte zu erleichtern und zu automatisieren. Das Potential Prozesse zu optimieren oder einfach nur Zeit zu sparen ist enorm hoch!

· Jeder kann VBA recht schnell lernen. Dafür musst Du kein Programmierer sein!
· VBA bietet Dir hervorragende Hilfen und Unterstützungen, wie den Makro-Recorder.
· Deine Produktivität lässt sich ganz leicht enorm steigern. Für die meisten Anwendungsfälle reicht VBA völlig aus.
· Jeder kann den VBA-Code (die Programmierzeilen) leicht lesen, auch „normale“ Nutzer der Office-Produkte!
· VBA ist automatisch Bestandteil von jeder Office-Version und sofort einsatzbereit!
· Du kannst deshalb sofort loslegen und musst nicht auf die IT und Freigabeprozesse, Budget oder Zugriffe warten.
· Die Weitergabe von Deinen Makros ist so leicht, wie die Weitergabe einer Excel-Datei.
· Makros können auch von Kollegen ohne VBA-Kenntnisse leicht ausgeführt werden, z. B. mittels Schaltflächen.
· Du kannst eine Vielzahl von weiteren Windows-Programmen ganz leicht über VBA steuern.
· Du hast einmaligen Aufwand zur Makro-Erstellung und kannst dieses dann künftig immer wieder verwenden!
· Ein Makro macht keine Fehler, wenn Du es richtig durchdacht und aufgesetzt hast.

Am Ende gibt es noch ein wenig Kunst mit Excel und Makros.

Du brauchst Unterstützung bei Makros / VBA? Du benötigst ein Excel-Tool mit oder ohne Makros? Oder Du möchtest ein Seminar bei mir buchen? Dann melde Dich einfach bei mir unter https://holzborn-consulting.de/kontakt/

Ich wünsche Dir viel Spaß und Freude mit Excel und Makros!